Gründung

Gründung des Unternehmens durch Georg und Maria Kornfeld. Im Keller des Wohnhauses wurde mit der Produktion von Betonwaren begonnen. Kurz darauf konnte schon mit den selbst hergestellten Betonsteinen eine kleine Werkstatt errichtet werden.

Neubau der Halle

Durch Umstellung und Erweiterung des Erzeugungsprogrammes wurde es notwendig eine große Fertigungshalle zuzubauen. Zahlreiche Innovationen aus Beton entstanden in den folgenden Jahren, die teilweise noch heute in verschiedenen Vorgärten zu bewundern sind.

Übergabe

Die Geschäftsführung wurde an den Schwiegersohn und die Tochter, Josef und Christa Trimmel übergeben

Standorterweiterung

Der technische Fortschritt in der Mauersteinproduktion eröffnete neue Möglichkeiten und forderte mehr Platz. Der nächste Schritt in die Zukunft war mit der Erweiterung und Umsiedlung des Betriebes zum jetzigen Standort am Industriegelände Forchtenstein bestritten.

Inbetriebnahme des Kundencenters

Im September 2006 war es soweit, das neue Kunden- und Beratungscenter wurde eröffnet. Ein großzügiger und allzeit zugängiger Mustergarten lädt Sie ein sich jederzeit von der Produktvielfalt und den vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten inspirieren zu lassen.

Das 50-jährige Firmenjubiläum wird gefeiert

Die Familien Kornfeld und Trimmel dürfen gemeinsam mit Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Freunden auf schöne und erfolgreiche fünf Jahrzehnte zurückblicken.